Pflanzenlust-Blog

Pflanzen, Garten, Kräuter, Gewürze, Rezepte, Tipps

Im Schnee war’s schee!

Eingetragen am | 11. Februar 2013 | Kommentare

Toelzer Kraeuterspaziergang Februar 2013Geschneit hat’s, frisch war’s, gut besucht war’s und einfach schön war’s – bei ersten Tölzer Kräuterspaziergang am letzten Freitag. Lindenrinde und Kastanienknospe – Bäume im Park, das war das Thema. Eine kleine spannende, herzerwärmende und gedankenerweiternde  Reise in die Wunderwelt der Bäume! Da ging es um die Platanen, unter deren Krone sich schon einst Zeus mit Europa zum Schäferstündchen zurückgezogen hatte. Da ging es um Rosskastanien und warum es “Ludwig-Bäume” sind, die ausgerechnet auch noch an der Ludwig-Promenade stehen (Rosskastanien warne die Lieblingsbäume vom Sonnenkönig Ludwig XIV., außerdem erlaubte König Ludwig I. von Bayern, dass unter Kastanien direkt aus dem Keller Bier verkauft werden durfte…). Da gibg es um Linden und was die mit dem Froschkönig zu tun haben (Der Brunnen, in der goldene Ball der Prinzessin fiel, stand unter einer Linde). Und noch viel mehr.

Und zum guten Schluss wärmte ein kräftig gewürzter Fruchtpunsch wieder gut auf. Wobei – war es da jemandem kalt geworden? Der nächste Tölzer Kräuterspaziergang ist übrigens am Gründonnerstag, am 28. März 2013. Thema? Na was wohl, die grüne Neune! Von 16 Uhr bis 17.30 Uhr, Treffpunkt am Kräuter-Erlebnis-Zentrum in der Ludwigstraße 5, zwischen Tourist-Info und Alpamare. Kostet? Was es Ihnen wert ist.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben






× 1 = 1

  • Die heilsame Hecke

  • Bestellen

  • Die heilsame Wiese

  • Das wilde Kräuterbuch

  • Bücher